2. Praxistag HPLC

28. Juni 2016 in Würzburg

Der Praxistag HPLC 2016 beschäftigt sich eingehend mit einer der wichtigsten Analysemethoden der Hochleistungsflüssigkeitschromatographie. Die LABORPRAXIS AKADEMIE bietet eine neutrale Plattform, mit einem spannenden Mix aus Workshops, Vorträgen und Ausstellung für den fachbezogenen Austausch rund um die HPLC-Methodik.



Der Praxistag HPLC 2016 richtet sich an Labormitarbeiter, Laborleiter, Anwendungsexperten aus der Industrie, sowie Doktoranden aus den Fachbereichen Chemie und Biologie.


Folgende Themen hatten wir 2015:
  • Analytik von MRT-Kontrastmitteln in der aquatischen Umwelt und in biologischen Proben   
  • Robuste Optimierung in der HPLC: Globales Optimum durch QbD und Design Space   
  • Große Moleküle + kleine Partikel = Effiziente Analysen
  • Zweidimensionale HPLC gekoppelt mit hochauflösender Massenspektrometrie – Was kann die Technik leisten?   
  • Charakterisierung von Makromolekülen, Biopolymeren und Proteinen mit Flüssigchromatographie   
  • Monolithic silica’s for “dirty sample” HPLC analysis with less sample preparation       
  • VWR-Hitachi Chromaster und Chromaster Ultra RS
  • Was passiert mit den Abfällen? HPLC-Lösemittel sicher entsorgen



Gold Sponsor

Themensponsoren

Aussteller